Zum Hauptinhalt springen

Hochwertige Nahrungsmittel und Ingredienzien von der Elfenbeinküste

VIELFALT & QUALITÄT

Die Republik Côte d’Ivoire – so der offizielle Name der Elfenbeinküste – verfügt über ideale Voraussetzungen für den Anbau von frischem Obst und Gemüse sowie natürlicher Zutaten für den europäischen Importmarkt.

Die Produkte stammen meist aus kleinbäuerlichen Betrieben. Die Diversifizierung der Landwirtschaft in der Côte d'Ivoire trägt dazu bei, die Abhängigkeit ivorischer Bauern von der Kakaoindustrie zu verringern und neue Arbeitsplätze zu schaffen.

Das IPD fördert diesen Prozess und ist zu diesem Zweck dauerhaft mit Mitarbeitern vor Ort aktiv. Das erleichtert nicht nur das Screening und die Evaluierung der Unternehmen, die für Sie als Handelspartner:in in Frage kommen, sondern sorgt insgesamt für eine schnelle Kontaktvermittlung.

Die Elfenbeinküste steht für große Produktvielfalt und hohe Qualität.
IPD vermittelt den Kontakt zu zuverlässigen Lieferanten von nachhaltig produziertem Obst und Gemüse (auch in Bio-Qualität) oder natürlichen Zutaten für Lebensmittel und Kosmetik.

IHRE VORTEILE

  • IPD-Büro vor Ort ermöglicht schnellen, qualifizierten Kontakt
  • Gute Kombination aus Vielfalt und Qualität
  • Viele Produkte in Bio-Qualität

Erfahren Sie mehr über unsere Services!

UNSERE PRODUKTE AUS CÔTE D‘IVOIRE

Frisches Obst & Gemüse

Tropische Vielfalt: Ivorische IPD Firmen haben viel zu bieten, Früchte wie zum Beispiel Mango, Ananas und Papaya an; aber auch subtropische Gemüsesorten wie Ingwer, Kurkuma oder Maniok zählen zu ihrem Sortiment.

Natürliche Zutaten

Traditionell ist die Côte d’Ivoire für ihren Kakao bekannt. Neben verarbeiteten Produkten, wie Kakaobutter und -pulver, exportieren IPD Unternehmen auch getrocknete tropische Früchte oder natürliche Inhaltstoffe für Kosmetik, wie ätherische Öle, Shea-Butter und Cashew-Öl. 

Wir vernetzen Sie mit zuverlässigen Geschäftspartnern. 

Gerne informieren wir Sie umfassend über unser vielfältiges Angebot aus der Elfenbeinküste.

Treten Sie mit uns in Kontakt!

Unsere Veranstaltungen

Treffen Sie unsere geprüften Lieferanten aus Côte d'Ivoire

Weltweit führende Lebensmittelmesse

SIAL 2022

Paris //  15.10. - 19.10.2022

Regionale Spezialitäten aus Entwicklungs- und Schwellenländern.
Knüpfen Sie Kontakte zu neuen, sorgfältig ausgewählten…

Fachmesse für Obst und Gemüse

Fruit Attraction 2022

Madrid //  04.10. - 06.10.2022 

IPD vermittelt den Kontakt zu sorgfältig geprüften Lieferanten, u.a. aus Ägypten, Äthiopien, Côte d'Ivoire, Ecuador,…

Fachmesse der Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Food Ingredients Europe 2022

Paris //  06.12. - 08.12.2022

Treffen Sie zuverlässige Lieferanten.
Informieren Sie sich über innovative Inhaltsstoffe.  

Auf Europas wichtigster…

Jetzt anmelden!

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Wir informieren Sie regelmäßig über unsere aktuellen Matchmaking-Events.

weiter

Länderreport Côte d’Ivoire

Tropisches Agrarland mit Vielfalt und Dynamik

Dem Kakaoexport verdankte die Côte d’Ivoire ehemals ihren Ruf als Wirtschaftswunderland Afrikas – bis der Fall der Kakaopreise, Bürgerkrieg und anhaltende politische Unruhen das Land in eine Krise führten. Seit 2012 hat sich die politische Lage stabilisiert, die Wirtschaft verzeichnet ein jährliches Wachstum von rund neun Prozent. Heute ist Côte d’Ivoire wieder eine der dynamischsten Volkswirtschaften Westafrikas. Der Motor der ökonomischen Entwicklung ist die Landwirtschaft und auch für den Export nehmen landwirtschaftliche Produkte eine zentrale Bedeutung ein.

Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit in unserem Länderreport Côte d’Ivoire. 

Weiter

Ihre Ansprechpartner:innen für Côte d'Ivoire

Thomas Derstadt

Spezialist Sourcing + Märkte

Frisches Obst & Gemüse (Côte d’Ivoire, Ghana, Kenia)

Caroline Moraza

Spezialistin Sourcing + Märkte

Natürliche Zutaten (Côte d’Ivoire, Ghana, Tunesien)