Zum Hauptinhalt springen

Exklusive b2b Meetings

Besuch aus Ecuador auf der ISM 2023

Köln // 23.04. - 25.04.2023

Ecuador ist der größte Kakaoerzeuger und -exporteur in Lateinamerika. Und ist auch Heimat der besonderen Kakaosorte Arriba Nacional, die von vielen innovativen Unternehmen produziert wird. Angesichts dieses Potenzials initiierte das IPD im Jahr 2021 ein Programm, das speziell auf den Kakaosektor in Ecuador ausgerichtet ist. Ziele des Programms sind die Steigerung der Kakaoexporte des Landes nach Deutschland und Europa, aber auch die Förderung von Qualität, Nachhaltigkeit und lokaler Wertschöpfung.

Das IPD hat nun vielversprechende Lieferanten ermittelt, die ethisch einwandfreien und qualitativ hochwertigen Kakao anbieten. Alle Unternehmen wurden im Vorfeld von IPD-Experten besucht und sorgfältig geprüft. Dabei berücksichtigen wir Kriterien wie Produktqualität, Exportfähigkeit und -kapazität sowie die Erfüllung internationaler Standards und Zertifizierungen.

Das IPD begleitet nun ausgewählte Kakaoproduzenten aus Ecuador auf die ISM - die internationale Messe für Süßwaren und Snacks.

Im Gepäck haben sie innovative Kakao-Produkte wie Kakaobutter, -pulver, -Kuvertüre, Arriba Nacional-Produkte und vieles mehr. Mit dieser Produktpalette sind die Lieferanten in der Lage, unterschiedliche Marktsegmente und Produktanwendungen zu bedienen und flexibel auf Kundenwünsche zu reagieren. 

Gerne arrangieren für Sie exklusive b2b-Meetings direkt auf der Messe am 23. bis 25. April. 

Erste Informationen zu den Exporteuren und ihrem Produktangebot stehen ab März hier bereit. 

Sollten Sie vorab Fragen haben, dann treten Sie einfach mit uns in Kontakt!

MARÍA PAULA GÓMEZ